Seminare zum Thema: Wirkungsvoller IT-Ausschuss (EDV-Auschuss)

datenschutz_highlight

Datenschutz und Arbeitnehmerüberwachung mit IT-/EDV- und Kommunikationssystemen: Zwei heiße Eisen

Telefondatenerfassung, Zeiterfassung, E-Learning, lokales Netzwerk, Internet und Intranet, E-Mail, Windows®; und Office®, SAP® und Cloud Data – die Zahl und Art der Systeme und Einrichtungen in der IT ("Informationsverarbeitende Technologien") und der Kommunikation sind unüberschaubar.

Der Gesetzgeber hat dem Betriebsrat bei der Nutzung von technischen Einrichtungen aller Art, die das Verhalten oder die Leistung der Arbeitnehmer überwachen, eine Mitbestimmungspflicht auferlegt. Und das ist wichtig, denn die technische Überwachung geht inzwischen weit über das hinaus, was noch vor einigen Jahren möglich war. Moderne Betriebssysteme, Telefonanlagen, Zugangskontroll- und Zeiterfassungssysteme erfassen ständig Daten über das Verhalten der Beschäftigten.

In unserem Seminaren lernen Sie, wie Sie Ihre Mitbestimmungspflicht erfolgreich umsetzen und die grundgesetzlichen Persönlichkeitsrechte der Arbeitnehmer schützen. Sie können unangemessene Überwachung erkennen und verhindern und so Nachteile für die Beschäftigten verhindern.

Seminaren zur Mitwirkung bei IT- bzw. EDV-Systemen:

Der wirkungsvolle IT-Ausschuss – Teil II:
Umsetzung der Mitbestimmungsrechte

Der wirkungsvolle IT-Ausschuss – Teil III:
Mitbestimmung bei Internet- und E-Mail-Nutzung

Der wirkungsvolle IT-Ausschuss – Teil IV:
Die Einhaltung von Betriebsvereinbarungen überwachen

Der wirkungsvolle IT-Ausschuss – Teil V:
Auftragsdatenverarbeitung, Daten in der Cloud und im Ausland

Der wirkungsvolle IT-Ausschuss – Teil VI:
IT-Sicherheit

: Termine als Präsenzseminar verfügbar
: Termine als Online-Seminar/Webinar verfügbar

Kundern über das Seminar "IT-Ausschuss Teil I"

  • Seminargast im Seminar E01-181218

    "Der Referent hat es geschafft, mit Bezug auf viele praktische Fälle den trockenen Stoff lebendig zu vermitteln."

  • Seminargast im Seminar E01-191209

    "Der Vortrag an sich war sehr gut, auch die Beispiele und überhaupt die Einbeziehung der Teilnehmer."

  • Seminargast im Seminar E01-190415

    "Interessant: Die Beispiele aus anderen Firmen."

  • Seminargast im Seminar E01-190415

    "Toll war die praxisnahe Kompetenz des Referenten und die Fokussierung auf die wesentlichen Punkte."

Bewertung unserer Kunden:

⭐⭐⭐⭐⭐

1,16*

*entsprechend Schulnote.
Durchschnittsnote der IT-Ausschuss-Seminare Teil 1-6

So sparen Sie Kosten

Themengruppe: IT

  • IT-Ausschuss - Teil I

    Gläserne Arbeitnehmer

  • IT-Ausschuss - Teil II

    Umsetzung der Mitbestimmungsrechte

  • IT-Ausschuss - Teil III

    Mitbestimmung bei Internet- und E-Mail-Nutzung

  • IT-Ausschuss - Teil IV

    Die Einhaltung von Betriebsvereinbarungen überwachen

  • IT-Ausschuss - Teil V

    Auftragsverarbeitung, Daten in der Cloud und im Ausland

  • IT-Ausschuss - Teil VI

    IT-Sicherheit

  • Mitbestimmung bei der Nutzung von SAP®

    Aufgaben des Betriebsrats bei Arbeitnehmerüberwachung und Datenschutz

  • Microsoft 365® / Office 365® in der Cloud

    Mitbestimmung und Betriebsvereinbarung

  • Datenschutz, DSGVO und BDSG und die Aufgaben der Arbeitnehmervertretung

    Machen Sie sich mit den neuen Regelungen zum Datenschutz in der DSGVO und dem BDSG vertraut!

5% Rabatt pro Seminar!

Bei gleichzeitiger Buchung mehrerer Seminare dieser Themengruppe

Noch mehr Rabatt...

...gibt es mit unserem Gruppenrabatt: Ab dem zweiten Teilnehmer zusätzlich 5% Rabatt pro Teilnehmer!

Auch bei diesem Thema haben wir die Inhalte so aufeinander abgestimmt, dass sie aufeinander aufbauen und sich ergänzen. Mit den Seminaren gewinnen Sie ein umfassendes Wissen, dass Sie durch den Besuch der einzelnen Teile allmählich aufbauen können.

Wenn Sie eins der Seminare aus dieser Themengruppe nicht besuchen möchten, ist das kein Problem. Gerade die vertiefenden Seminare setzen einander nicht voraus, so dass Sie von den Teilen III bis VI auch das eine oder andere weglassen können.