Maßnahmen der JES GmbH wegen SARS-CoV-2 und Covid-19

Die derzeitige Situation erfordert konsequent durchgeführte Maßnahmen, um die weitere Verbreitung des SARS-CoV-2 zu unterbinden und unsere Seminargäste und andere Menschen vor einer Ansteckung mit Covid-19 zu schützen.

Derzeit erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Partnerhotels, unter welchen Voraussetzungen und an welchen Orten wir wieder Seminare durchführen, und die ersten Präsenzseminare finden auch wieder statt. Selbstverständlich werden wir einen detaillierten Hygieneplan für jede Veranstaltung erarbeiten, um eine sichere Durchführung zu gewährleisten. Das Rahmenprogramm wird allerdings stark eingeschränkt sein – wir erarbeiten mit unseren BetreuerInnen und den Hotels vor Ort aber natürlich auch hierfür Möglichkeiten.

Einfach mal ausprobieren: Kostenlose Online-Seminare

Eine gute Alternative: Online-Seminare

Unseren Kunden, die sich für in Kürze geplante Seminare bereits verbindlich angemeldet haben, bieten wir an, die Teilnahme kostenlos auf einen späteren Termin zu verschieben oder das Seminar online durchzuführen.

Kunden, die unsicher sind, ob sie das Risiko einer Reise und einer Seminarteilnahme eingehen wollen, empfehlen wir die Teilnahme an einem Online-Seminar. Online-Seminare sind sicher, und vor allem sind sie sehr gut geeignet, um notwendige Kenntnisse zu erwerben. Wir haben in den letzten Wochen eine Fülle von Online-Seminaren durchgeführt, und die Reaktionen unserer Seminargäste waren durchweg positiv.

Manche unserer Kunden sind sich nicht sicher, ob Online-Seminare wirklich eine geeignete Alternative sind. Wir können mit gutem Gewissen sagen: Ja, sie sind eine geeignete Alternative. Damit Sie ausprobieren können, ob das auch für Sie in Frage kommt, bieten wir kostenlose Seminare zum Ausprobieren an.

Büro der JES

Die meisten Kolleginnen arbeiten bis auf Weiteres im Home-Office. Wir haben unsere Telefonanlage so eingestellt, dass es länger klingelt, bis der Anrufbeantworter sich einschaltet. Wenn es also etwas länger dauert (und Sie im Hintergrund Kinder hören): Bitte haben Sie Geduld und Verständnis – vielen Dank!

Und bleiben Sie gesund!