Spezielle Themen für besondere Fragen

Um die unterschiedlichen Aufgaben in der Arbeitnehmervertretung wirkungsvoll erfüllen zu können, sind zu den verschiedensten Themen Spezialkenntnisse erforderlich. Mitglieder des Betriebsrats ebenso wie des Personalrats sind verpflichtet, sich die jeweils erforderlichen Kenntnisse anzueignen.

Nicht alle Mitglieder haben einen Anspruch darauf, an allen hier genannten Seminaren teilzunehmen. Entscheidend ist immer die jeweils individuelle Erforderlichkeit für die Wahrnehmung der Aufgaben im Betrieb. Ggf. steht das Recht auf die Teilnahme an diesen Seminaren den Mitgliedern der mit den jeweiligen Aufgaben befassten Ausschüssen zu.

Dies ist unser Angebot an Seminaren zu speziellen Themen für Sie:

Spezialseminar für freigestellte Betriebsrats- und Personalratsmitglieder

Gesamtbetriebsrat und Konzernbetriebsrat

Durchführung von Einigungsstellen

Führungskultur und Mitbestimmung

Compliance-Regeln im Betrieb

Industrie 4.0: Digitalisierung der Arbeitswelt

Mitbestimmung bei Prozessmanagement, Qualitätsmanagement und Auditierung

Wieder im Programm: Arbeit im Home-Office

Neues Thema: Agile Unternehmen

Neues Thema: Was tun bei Kurzarbeit?