Die Zukunft des Betriebs erfolgreich mitgestalten

Seminarqualität

Personalentwicklung ist mehr als nur die Qualifikation der Mitarbeiter. Vorausschauende Personalplanung, moderne Personalkonzepte, Rekrutierung und Laufbahnplanung gehören ebenso dazu wie Überlegungen zur demografischen Entwicklung. Der Betriebsrat ist dabei gefordert, auf eine vorausschauende Personalentwicklung hinzuwirken und sich dafür einzusetzen, die Zukunft des Unternehmens erfolgreich mitzugestalten.

Ihr Nutzen als Betriebsrat oder Personalrat

Personalentwicklung

Nach dem Besuch des Seminars kennen Sie die Instrumente, die bei der Personalentwicklung eingesetzt werden. Sie wissen nach dieser Weiterbildung, wie eine sorgfältige Personalentwicklung durchgeführt wird und dazu beiträgt, zukunftssichere Arbeitsplätze zu schaffen und zu erhalten.

Insbesondere erfahren Sie in dieser Schulung, welche Aufgaben und Möglichkeiten der Betriebsrat hat, um in der Personalentwicklung und der Sicherung der Arbeitsplätze die Interessen der Arbeitnehmer zu vertreten.

Wer sollte dieses Seminar besuchen

Dieses Seminar richtet sich an die Mitglieder von Betriebsräten, in deren Betrieben eine Personalentwicklung durchgeführt wird bzw. die darauf drängen wollen, solche Instrumente einzusetzen. Für diese Mitglieder ist der Besuch des Seminars erforderlich im Sinne des § 37 Abs. 6 BetrVG.

Referenten

Erfahrene Rechtsanwälte, Sachverständige und Experten für Arbeitsrecht

Seminarinhalte

Grundlegende Fragen
  • Funktionen der Personalentwicklung
  • Methoden zur Ermittlung des Entwicklungsbedarfs
  • Ermittlung der Qualifikationen und des Qualifikationsbedarfs
  • Funktionsbewertungen
  • Analysewerkzeuge
Konzepte und Verfahren der Personalentwicklung
  • Entwicklung systematischer PE-Konzepte
  • Zusammenwirken von Organisations- und Personalentwicklung
  • Laufbahnplanungen
Interne Personalauswahl
  • Arbeitsplatzanforderungen und Tätigkeitsbeschreibungen
  • Assessment-Center
  • Recruiting-Systeme
Aufgaben des Betriebsrats bei der Berufsbildung
  • Förderung der Berufsbildung
  • Ermittlung des Berufsbildungsbedarfs
  • Errichtung und Ausstattung betrieblicher Einrichtungen zur Berufsbildung
  • Einführung von betrieblichen Fortbildungsmaßnahmen
Aufgaben und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats
  • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats bei Personalentwicklung
  • Beteiligungsrechte bei der Personalplanung und Beschäftigungssicherung
  • Mitbestimmung bei Qualifizierungsmaßnahmen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für Assessment-Center
  • Zuständigkeit bei unternehmensübergreifenden Konzepten und Verfahren
  • Betriebsvereinbarungen zur Personalentwicklung

Infos zum Download

PDF-Datei dieser Seminarbeschreibung zum Ausdrucken

Wichtige Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 16 Teilnehmer

Seminarbeginn: am ersten Seminartag um 13:00 Uhr

Seminarende: am letzten Seminartag um 12:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 730 EUR zzgl. Umsatzsteuer und Kosten für Reise, Unterbringung und Verpflegung

Bei gleichzeitiger Anmeldung mehrerer Teilnehmer aus einem Betrieb zum selben Seminar vermindert sich die Seminargebühr um 5%.

Teilnahmegebühr ab zwei Teilnehmern: 693,50 EUR zzgl. Umsatzsteuer und Kosten für Reise, Unterbringung und Verpflegung

Seminarablauf

Erster Seminartag:

Gemeinsames Mittagessen: 12:00 bis 13:00 Uhr
1. Seminarblock: 13:00 bis 14:30 Uhr
Kaffeepause: 14:30 bis 14:45 Uhr
2. Seminarblock: 14:45 bis 16:15 Uhr
Kaffeepause: 16:15 bis 16:30 Uhr
3. Seminarblock: 16:30 bis 18:00 Uhr

Zweiter Seminartag:

1. Seminarblock: 9:00 bis 10:30 Uhr
Kaffeepause: 10:30 bis 10:45 Uhr
2. Seminarblock: 10:45 bis 12:15 Uhr
Mittagspause: 12:15 bis 13:15 Uhr
3. Seminarblock: 13:15 Uhr bis 14:45 Uhr
Kaffeepause: 14:45 bis 15:00 Uhr
4. Seminarblock: 15:00 bis 16:30 Uhr

Letzter Seminartag:

1. Seminarblock: 9:00 bis 10:30 Uhr
Kaffeepause: 10:30 bis 10:45 Uhr
2. Seminarblock: 10:45 bis 12:00 Uhr
Seminarende mit einem gemeinsamen Mittagessen

Termine und Seminarorte

NummerBeginnEndeOrtHotelPlatz sichern
B43-191120Mittwoch, 20.11Freitag, 22.11.2019HamburgHotel Baseler HofPlatz reservieren